Allgemein

Zwei Jahre du und (Mama)-Ich

In ein paar Tagen wirst du schon zwei Jahre alt und mein Mama-Ich mit dir.

Ein Ich, das es ohne dich nicht gäbe. Ein Ich, das mein bisheriges Ich erst vervollständigt hat.

Denn erst durch dich habe ich eine ganz neue Welt kennengelernt.

Durch dich weiß ich wie faszinierend es sein kann, jeden Tag etwas vollkommen Neues zu erlernen und zu erleben.

Durch dich weiß ich wie es aussieht, wenn du Dinge zum ersten Mal schmeckst, hörst, siehst, riechst oder fühlst.

Durch dich weiß ich, dass man aus Fantasie alles erschaffen kann, sogar die leckersten Kuchen.

Durch dich weiß ich, dass man Gummistiefel auch bei Sonnenschein tragen kann, wenn sie einem doch so gut gefallen.

Durch dich weiß ich, dass in die Pfütze zu springen wichtiger ist als die frisch gewaschene Hose.

Durch dich weiß ich, dass Pusten bei Aua tatsächlich ein Allheilmittel ist.

Durch dich weiß ich, dass es für fast jedes Problem eine Lösung gibt.

Durch dich weiß ich, dass ich mehr vertrauen kann, in deine und in meine Fähigkeiten.

Durch dich weiß ich, dass jedes Wiedersehen nach einem Kindergartentag etwas ganz besonderes ist.

Durch dich weiß ich, dass jeder Wocheneinkauf zu einem echten Erlebnis werden kann.

Durch dich weiß ich, dass Ordnung tatsächlich nur das halbe Leben ist.

Durch dich weiß ich, dass Prinzipien manchmal der letzte Quatsch sind und man sie einfach mal über Bord werfen sollte.

Durch dich weiß ich, dass sich die kleinen Abenteuer im Alltag verstecken.

Durch dich weiß ich, dass ich mir vieles oft leichter machen kann als ich dachte.

Durch dich weiß ich, dass dein Lachen der schönste Klang der Welt ist.

Durch dich weiß ich, dass auch die zehnte Wiederholung noch so spannend wie die erste sein kann.

Durch dich weiß ich, dass Schaukeln auf Spielplätzen einfach immer noch einen riesen Spaß macht.

Durch dich weiß ich, dass der Weg das Ziel ist, denn dieser hält viele spannende Dinge für uns bereit.

Durch dich weiß ich, dass alles, was die Großen machen, viel bewusster geschehen sollte, denn für dich sind all diese Dinge noch besonders.

Durch dich weiß ich, dass es sich lohnt es immer und immer wieder zu versuchen, denn dein Optimismus ist grenzenlos.

Durch dich weiß ich, dass niemand im Leben ohne den anderen sein kann. 

Deshalb bin ich froh, nicht mehr ohne dich zu sein!

Bevor du da warst, waren dein Papa und ich ein Paar, seitdem du da bist, sind wir eine Familie. In den vergangenen zwei Jahren hast du uns so viel geschenkt, einfach weil du da bist. So viel mehr als wir uns jemals hätten wünschen können. Denn dass wir uns all das wünschen, wissen wir erst seit es dich gibt!

Mama-Ich
Nie mehr ohne dich!

2 Gedanken zu „Zwei Jahre du und (Mama)-Ich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu